PW Lost  
Warum wir hier sind
Freitag, 27. Nov 2020|06:00UhrAutor: Aniassy
GOTT MIT UNS!
Mittwoch, 18. Nov 2020|08:12UhrAutor: Aniassy
Videos ziehen um
Samstag, 14. Nov 2020|23:21UhrAutor: Aniassy
Über Perez Juda - ANMERKUNG...
Mittwoch, 11. Nov 2020|03:14UhrAutor: Aniassy
DAS BUCH DER OFFENBARUNG Te...
Montag, 09. Nov 2020|09:14UhrAutor: Aniassy
Abstammungslinie
Autor: baldurletzter: baldur
Die Regeln in Diesem Forum
Autor: Aniassyletzter: Aniassy
Menü
  Letzte News Archiv Chronik-news Biblische Identität Das Buch Henoch Das Buch Jaschar Fluch von Kanaan Wahrheit über Adam Eva und ein Apfel ? Man and Beast Mystery of The Serpent Satanische Blutlinie SchlangenBrut Kinder des Geistes Verlorene Schafe Warum wir hier sind Acta Pilati  
Menü
  Downloads Forum Mitglieder Gbook Kalender Über Uns Impressum Kontakt Regeln Gallery  
Extern
  Weiterführende Links Video Expertisen Bibel Text BibelServer Blue Letter Bible 2letterlookup  
Login
 


| Passwort vergessen?
 
Letzte NEWS
 
» Warum wir hier sind
» GOTT MIT UNS!
» Videos ziehen um
» Über Perez Juda - ANMERKUNG / HINWEIS
» DAS BUCH DER OFFENBARUNG Teil 10
 
Shoutbox
 
Archiv
 
News
Die Apostel sollten nur in bestimmte Häuser gehen, nicht wahr?
Nachricht
Allgemein


25.03.64 Bibelstudium Fragen & Antworten

Mittwochabend-Bibelstudium - Fragen und Antworten

Von Dr. Wesley A. Swift



Frage:...Die Apostel sollten nur in bestimmte Häuser gehen, nicht wahr?

Antwort:...Als ER die Apostel aussandte, sandte ER sie nur zu den 'Verlorenen Schafen' Israels. Also nur zu denen, die die Fähigkeit hatten, zu empfangen und zu verstehen. ER verbrachte keine Zeit damit, sie zu denen auszusenden, denen es an geistiger Kapazität mangelte. Und wenn sie nicht aus der Saatlinie stammten, sandte ER nie einen Apostel zu ihnen.

So wurde Würdigkeit nicht auf dem aufgebaut, was sie erreicht hatten, sondern auf dem, was sie waren, auf der Grundlage dessen, was in sie investiert wurde. Mit anderen Worten: 'Geist seines Geistes'... 'Leben seines Lebens'...zu denen sandte Er die Apostel und Jünger. Das Wort ist nicht nur ... würdig ... denn dies ist nur eine Frage der Übersetzung. Lesen Sie dieses Zitat aus der verstärkten Version? Nun, Tatsache ist, dass Er sie zu denen sandte, die empfangen oder verstehen konnten. Das ist dasselbe, was Sie auch im Buch Matthäus finden: ...Euch ist es gegeben, die Geheimnisse des Reiches Gottes zu erkennen, denen ist es nicht gegeben. Darum sagte Er: ...Ich spreche zu euch in Gleichnissen diese Geheimnisse, damit sie, die sie hören, nicht teilweise verstehen und ...sich euch anschließen. Was ER nicht wollte, war, dass der Feind sich den Kindern des Königreichs anschließt, denn das wäre eine Katastrophe. Sie würden ihre Weisheit nur nutzen, um von innen heraus zu zerstören. Deshalb sagte Er: ...Ich spreche zu euch von Geheimnissen, die sie ohne geistige Wahrnehmung nicht empfangen können.

Wir müssen die Vorstellung überwinden, dass das Programm Gottes durch das Werkzeug der Apostel oder das Amt der Kirche darin bestand, so viele Menschen wie möglich innerhalb der Kirche zu versammeln. Sie dazu zu bringen, Lippenbekenntnisse über die Annahme von etwas aufzugeben, für das ihnen die geistliche Fähigkeit fehlte, es zu verstehen. So haben wir heute das Programm der weltweiten Evangelisation von kirchlichen Organisationen und von Kirchen, die nicht einmal an die wahren Werte der Heiligen Schrift glauben, aber immer noch einige Bereiche der missionarischen Tätigkeit des sozialen Dienstes unterstützen, wie z.B. "The New Frontier".



Und gleichzeitig gehen sie bis an die Enden der Erde, um Zeugnis von der Wahrheit über den wahren Gott abzulegen, weil sie glauben, alle Menschen für eine Lebensweise oder ein Konzept gewinnen zu können. Aber die Heilige Schrift hat nicht gesagt, dass Sie dies tun sollen. Dem Apostel Paulus wurde verboten, nach Asien zu gehen, und die Jünger würden es nicht verstehen, ihnen fehlte die Fähigkeit zu verstehen. Und diejenigen, die die satanischen Nachkommen der gefallenen Engel und Luzifer waren, die die Juden ausmachen, hatten überhaupt nicht die Fähigkeit zu verstehen. Jesus sagte:...ihr könnt nicht verstehen, was ich sage...wie er zu ihnen sprach...denn ihr könnt meine Rede nicht hören. Mit anderen Worten, eine bessere Übersetzung wäre:...ihr könnt nicht verstehen, weil meine Worte kein Bild im Sitz eures Bewusstseins ergeben. Und warum? Weil Sie sind, wer Sie sind und was Sie sind. Das ist also etwas, was Sie nicht ändern können. Die wahrscheinlich gefährlichste Sache bei den Bekehrten, die in die Kirche gebracht wurden, ist, dass sie eigentlich gar keine Bekehrten sind, sondern aus verschiedenen Gründen der Zweckmäßigkeit der Kirche beigetreten sind, weil sie dachten, es sei ein gutes Geschäft. Weil sie dachten, dass dies ein besserer sozialer Bereich ist, in den sie eintreten können. So haben Sie überall in den Kirchen Hunderte von konvertierten Juden, die keine geistliche Kapazität haben. Das ist natürlich mit unserer heutigen Theologie geschehen, denn viele von ihnen gingen in den Dienst, und die Bereiche wurden an sich selbst angepasst.

25.03.64 Bibelstudium.


Von Dr. Wesley A. Swift


Israel, lost tribes of israel, Stämme Israels, Ishrael, Ish Ra El, El Ra Ish, Jesus, Christus, Christus Immanuel, Yahusha, Yashuha, YHVH, Yahuha,Yahuah, Yahua, Yaweh, Gott, Nationen, Nationen Europas, wissenschaftlich, Bibel, bible, biblisch, Judäher, Judäer, Judah, Juda, Juda Perez, Juda Pharez, Deutschland, Germany, Genealogie, genealogisch, Jerusalem, Volk



« zurück
Kommentare für Die Apostel sollten nur in bestimmte Häuser gehen, nicht wahr?
Keine Kommentare vorhanden
« zurück
Suchen
 


erweiterte Suche
 
TOP THEMEN
 











The Oven Videos besuchen!






 
Umfrage
  keine Umfrage vorhanden  
Statistik
  Gesamt: 44345
Heute: 70
Gestern: 144
Online: 4
... mehr
 
Online
 
offline0 User

offlineAniassy
offlineZombiesnacK
offlineAnnabella
offlineXarri
offlineBiennois

online1 Gast
 
Newsletter
 
Newsletter


 
Designs
 
 

on top