PW Lost  
Die totale Ausplünderung De...
Donnerstag, 29. Apr 2021|12:20UhrAutor: Aniassy
DAS BUCH DER OFFENBARUNG Te...
Mittwoch, 21. Apr 2021|19:14UhrAutor: Aniassy
Der biblische Jahresbeginn
Sonntag, 04. Apr 2021|12:51UhrAutor: Aniassy
Dr. Wesley A. Swift - Bibel...
Montag, 01. Mar 2021|05:40UhrAutor: Aniassy
YHVH's ewige Güte
Dienstag, 19. Jan 2021|23:27UhrAutor: Aniassy
Abstammungslinie
Autor: baldurletzter: baldur
Die Regeln in Diesem Forum
Autor: Aniassyletzter: Aniassy
Menü
  * Letzte News * Archiv Chronik-news Bibelverständnis Abrahamitischer Bund Biblische Identität YHVH's Gesetze Das Buch Henoch Ihr Kulturerbe Das Buch Jaschar DIE BUNDESLADE Bund/ Bundesadler Kinder des Geistes Fluch von Kanaan Wahrheit über Adam Eva und ein Apfel ? 1.Buch Adam u. Eva Mensch u. Bestie Mystery of The Serpent Satanische Blutlinie SchlangenBrut Kinder des Geistes Verlorene Schafe Warum wir hier sind Das Gericht Acta Pilati  
Menü
  Downloads Forum Mitglieder Gbook Kalender Über Uns Impressum Kontakt Regeln Gallery  
Links Extern
  ARCODEAUS Weiterführende Links Video Expertisen Bibel Text BibelServer Blue Letter Bible 2letterlookup  
Login
 


| Passwort vergessen?
 
Letzte NEWS
 
» Die totale Ausplünderung Deutschlands nach dem Zweiten Weltkrieg - Dr. James Wickstrom
» DAS BUCH DER OFFENBARUNG Teil 14
» Der biblische Jahresbeginn
» Dr. Wesley A. Swift - Bibelverständnis für Auserwählte - 29.04.64
» YHVH's ewige Güte
 
Shoutbox
 
Archiv
 
News
Enoch und das Althebräische Kosmologiekonzept des Universums
Nachricht
Allgemein

Enoch und das Althebräische Kosmologiekonzept des Universums

Althebräische Konzeption des Universums
Die alten Israeliten teilten die Welt in Himmel, Erde, Meer und die Unterwelt.

Sie betrachteten den Himmel als ein Gewölbe, das auf Fundamenten - vielleicht auf Bergen - ruht, mit Türen und Fenstern, die den Blick auf das Wesentliche freigaben.
Gott wohnt über dem Himmel, verborgen in Wolken und Majestät.

Die Welt wurde als eine auf dem Wasser schwimmende Fläche betrachtet, die durch Säulen gesichert oder vertäut war.

Die Erde war der einzige bekannte Bereich - das Reich jenseits davon wurde als unerklärlich angesehen.
GOTT, HIMMEL DER HIMMEL, HIMMELN

-----------------------

Das Buch Henoch, welches wir hier griechisch und in deutscher Übersetzung
des athiopischen Textes vorlegen, ..... Apologeten griechischer wie lateinischer Zunge erfreute es sich eines solchen Ansehens, dass seine Aufnahme in diese Sammlung gerechtfertigt erscheint.


DOWNLOAD PDF

http://perezjuda.bplaced.net/index.php?downloads-down-21

Das äthiopische Henochbuch gehört zu den so genannten Pseudepigraphen des Alten Testaments. Es umfasst eine umfangreiche Sammlung apokalyptischer Henoch-Traditionen mit unterschiedlichen Entstehungszeiten. Die ältesten Teile des Henoch-Buches dürften aus dem 3. Jh. v. Chr. stammen.

----------------------


Henochs Aussagen im Bezug zur Kuppel und den Schleusen




DAS FIRMAMENT Gen 1:7-8; Hiob 37:18; Ex 24:10; Hes 1:22-26 ERDKREIS Jes 40:22; Hiob 26:10; Prov 8:27
GEWÄSSER ÜBER GEN 1:7-8; Ps 148:4-6
STIFTUNGEN DER ERDE Job 9:6; Ps 75:3; 102:25
WIRKUNG GOTTES Ps 104:2-3; 29:10; Hiob 22:12-14 STIFTUNGEN DER HIMMEL Hiob 26:11; 2 Sam 22:8
l-he Wasser des Chaos, symbolisiert als Drache
FENSTER DER HIMMEL Gen 7:11; 8:2; Is 24:18 DAS CHAOS-DRAGON Ps 74:13-15; Hiob 7:12; 9:13; 26:12-13



Enoch, Henoch, Henochbuch, Althebräische Kosmologiekonzept, Himmel, Offenbarung, Apokalypse, Firmament

« zurück
Kommentare für Enoch und das Althebräische Kosmologiekonzept des Universums
Keine Kommentare vorhanden
« zurück
Suchen
 


erweiterte Suche
 
Video Archive
 


ARCODEAUS RELOADED










The Oven Videos besuchen!









 
Umfrage
  keine Umfrage vorhanden  
Statistik
  Gesamt: 83252
Heute: 304
Gestern: 330
Online: 6
... mehr
 
Online
 
offline0 User

offlineAniassy
offlineBiennois
offlineXarri
offlineZombiesnacK
offlineMiss Universe

online2 Gäste
 
Newsletter
 
Newsletter


 
Designs
 
 

on top